kontakt@pontoniere-aarwangen.ch

Titelbild

Einzelwettfahren & Jungpontonier-Schweizermeisterschaft

Bereits am Samstag konnten die Sektion Aarwangen ein Sieg in der Kat. F mit Liniger Jeannette und Kamm Tamara verzeichnen. Kopp Enya & Meier Salta holen sich Kranzauszeichnung für den 10. Rang. In der Kat. C holten sich Spring Daniel und Glanzmann Andres den hervoragenden 5. Platz. Weitere Kranzauszeichnungen waren Schenk Michael & Hager Stefan, Rang 24; Glanzmann Markus & Sägesser Jonas, Rang 32; Däpp Marc & Leuenberger Silvano, Rang 43.

Jungpontonier-Schweizermeisterschaft
Die Jungpontonier-Schweizermeisterschaft war am Sonntag und wurde mit Spannung erwartet. Die guten Resultate aus dem letzten Wettfahren, liessen hoffen. Jungpontoniere der Kat. I (bis zum 14 Altersjahr), absolvierten einen kleineren Parcours. In dieser Kategorie durfte Kopp Mara die Kranzauszeichnung entgegen nehmen.

Die Jungpontoniere im Alter von 15-20 Jahren absolvierten den gleichen Parcours, wie die Aktiven am Tag zuvor. Die gemachten Erfahrungen vom Samstag wurde an die Jungen weitergegeben, damit diese den Parcours möglichst optimal absolvieren konnten.  Und dies gelang hervorragend. Nach 1996 kommt der Schweizermeister in der Kategorie II wieder aus Aarwangen. Jost Noah und Spring Tim holten sich den Sieg in ihrer Kategorie und sind zum ersten Mal Schweizermeister. Die Freude über den Sieg war von der ganzen Sektion riesig und der Stolz gross, dass diese Jungpontoniere der Sektion Aarwangen angehören.

Rangliste Kat. F, C, D

Rangliste Kat. I, II, III

Drucken E-Mail