Jungpontonier Pfingstlager 2015

Postautofahren, Klettern, Bräteln, Wandern und Zelten, alles dies gehörte zu unserem abwechslungs-reichen Pfingstlager 2015.

Am Samstagmorgen um 9.00 Uhr trafen wir uns im Pontonierdepot Aarwangen. Danach verluden wir  das Gepäck, liefen dann Richtung Bahnhof Aarwangen-Schloss und fuhren nach Riedholz. Von dort aus ging es mit dem Postauto weiter zum Balmberg. Dort stellten wir unsere Zelte auf, machten Mittagspause und gingen dann in den Seilpark. Als wir mit Klettern fertig waren, hatten alle Hunger. Zum Abendessen gab es Bratwurst mit Risotto und Salat. Danach spielten wir Fußball, Frisbee oder saßen am Lagerfeuer.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Jungpontonier Pfingstlager 2012

Pfingstlager Jungpontoniere Aarwangen

Das diesjährige Pfingstwochenende waren wir hauptsächlich mit den Skates und dem Velo unterwegs. Am Samstagmorgen um 8.30 Uhr starteten wir mit einem Kleinbus Richtung Laupen, im Schlepptau ein Anhänger voll mit Gepäck. Kaum angekommen, stiegen wir auf das Schienenvelo und fuhren nach Gümmenen, wo wir das Mittagessen zu uns nahmen. Nachdem der Rückweg etwas schneller verlief als angenommen (es ging bergab), stiegen wir wieder in den Bus und fuhren Richtung Täuffelen. In Täuffelen schnallten wir die Skates an die Füsse und fuhren ab dort mit eigener Muskelkraft in drei Tagen nach Aarwangen.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Ferienpass 2012

Ferienpässe Aarwangen und Langenthal bei den Pontonieren Aarwangen 

Am Mittwoch, 08. August 2012 trafen sich 36 Kinder aus den Ferienpässen Aarwangen und Langenthal beim Pontonier Depot in Aarwangen ein. Mit viel Freude und Aufregung wurde darauf gewartet, bis es losging. 

Aufgeteilt in mehreren Gruppen konnte gestartet werden. Ausgerüstet mit Schwimmwesten wurden die ersten Weidlinge bezogen. Am Anfang noch mit etwas Hilfe, stachelten die Kinder dem Aareufer entlang hoch. Das Rudern forderte die Kinder schon mehr. Doch auch dieser Bewegungsablauf ging nach einiger Zeit schon (fast) ohne Hilfe.

Weiterlesen

DruckenE-Mail